Wohnen

Wohnen in Marburg

Das Studentenwerk Marburg unterhält insgesamt rund 2.100 Wohnplätze in größeren und kleineren Wohnheimen/-anlagen.
Die Wohnheime sind, wie die Universität mit ihren Instituten, über die gesamte Stadt Marburg verteilt. Auf Grund der guten Busanbindungen ist es jedoch kein Problem, sein Ziel zu erreichen.

Um einen Platz in einem der Wohnheime zu bekommen, muss zuerst die Online-Bewerbung ausgefüllt und gespeichert werden. 

... auch für behinderte Studierende
In dem Wohnheim Konrad-Biesalski-Haus befinden sich behindertengerecht ausgestattete Zimmer die besonders auch für Rollstuhlfahrer geeignet sind. Ein eigener Pflegedienst steht den Studierenden rund um die Uhr zur Verfügung, auch werden krankengymnastische Behandlungen durch unsere Krankengymnasten durchgeführt.

Wohnkonzepte in Marburg: Das Konrad-Biesalski-Haus ein Videobeitrag von Campus TV Marburg

 

 

 

„Kopf braucht Dach“: Kampagne für mehr bezahlbaren Wohnraum

Dienstag, 06. März 2018

Im Studentendorf gehen die Bauarbeiten in die letzte Runde: 80 Wohnheimplätze baut das Studentenwerk Marburg dort in Form des Wohnheims "Hasenherne". Im Sommer wird das neue Haus eröffnet und das ist dringend notwendig, ...

Verantwortlich: Hans-Peter Hardt - Zuletzt aktualisiert: 9. November 2015