Das Max Kade Begegnungszentrum

 

2014 wurde das Max Kade Zentrum als Herzstück des Studentendorfs Marburg eingeweiht. In dem barrierefrei gestalteten Begegnungszentrum können Musikveranstaltungen stattfinden, studentische Stammtische abgehalten werden, es kann hier Public-Viewing geben da eine Multimedia-Anlage vorhanden ist.

Wer für eine Feierlichkeit oder Tagung die Räume nutzen möchte, wendet sich an: 06421/296-194

Der große Gastraum, der auch über eine Bühne verfügt, kann durch Trennwände in kleinere Räumlichkeiten abgeteilt werden.

Hier ist auch die KadeBar untergebracht - der abendliche Treffpunkt für die Bewohner des Studentendorfs. 

Den Studierenden steht hier auch ein Musikraum mit Klavier für Probezwecke zur Verfügung. Um den Raum nutzen zu können, ist eine Anmeldung in der Abteilung "Studentisches Wohnen" beim Studentenwerk (Telefon 06421/296-144 oder - 145, wohnen@studentenwerk-marburg.de ) erforderlich. Dort wird - gegen eine Kaution von 50,00 Euro - der Schlüssel ausgehändigt.

 

Außerdem befindet sich im Max Kade Haus eine Bibliothek, die von allen Dorfbewohnern genutzt werden kann. Dort steht auch ein HRZ-Drucker mit Kopierfunktion zur Verfügung.

In der Bibliothek findet montags die Sozialberatung des Studentenwerks statt, die Sprechzeit geht von 14 bis 17 Uhr.

Hinweise zum aktuellen Programm im Max Kade Zentrum finden sich regelmäßig auf der Facebook-Seite des StudentenwerksOpens external link in new window https://www.facebook.com/studentenwerkmarburg, außerdem gibt es auch eine eigene Facebook-Gruppe "Max Kade Zentrum Studentendorf Marburg".

 

 

 

Verantwortlich: Franziska Busch - Zuletzt aktualisiert: 7. Februar 2017